17.11.2013, Eishalle Linz ,AUT, EBEL, Liwest Black Wings Linz vs UPC Vienna Capitels, im Bild Kevin Macierzynski vs Nikolaus Hartl // Harald Dostal © 2013, PhotoCredit: Harald Dostal

EBEL-Transfernews: Ausland oder weiterhin EBEL? Was macht Niki Hartl?

1 min read

Der 25-jährige Stürmer Nikolaus Hartl spielte in der abgelaufenen Saison sowohl in der DEL, als auch in der Erste Bank Eishockey Liga, wurde schlussendlich mit den Vienna Capitals Meister. Wagt er nun wieder den Schritt ins Ausland oder bleibt er in Wien?

Es lief in der DEL für Niki Hartl (Anm. Red.: verfügt über die deutsche und österreichische Staatsbürgerschaft) bei den Straubing Tigers nicht unbedingt nach Plan, lediglich einen Assist konnte der Stürmer in 30 Spielen beisteuern. Anschließend wechselte er zurück nach Wien und wurde mit den Vienna Capitals EBEL-Meister. Hartl gelang in der abgelaufenen Saison kein einziger Treffer, dennoch ist er ein wertvoller Spieler im System der Caps. Was macht Hartl selbst? „Die Verhandlungen laufen noch“, so Hartl gegenüber „RH“. Derzeit scheint bei ihm alles offen zu sein, auch der Weg ins Ausland. „Es wird sich in den nächsten zwei Wochen herausstellen.“

 

ring-hockey.at

 

Comments