EBEL: Mike Blunden wechselt in die DEL! Dafür bleibt Angelo Miceli Bozen erhalten!

//
1 min read

Mike Blunden kam vor der Spielzeit 2018/19 nach Bozen zu den Foxes und war dort ein wichtiger Baustein. In 38 Spielen im Grunddurchgang erreichte er 33 Punkte, in den Play-Offs waren es in 5 Partien ebenso viele Punkte. Nun wechselt der Mann aus Toronto nach Deutschland in die DEL, genauer gesagt zu den Schwenninger Wild Wings. 

Im Gegenzug bleibt ein anderer wichtiger Spieler bei den Südtriolern, Angelo Miceli wird nächste Saison in seine dritte Spielzeit für Bozen gehen, in 108 Spielen erzielte er bislang 25 Tore und 55 Assists. Er ist nach Tormann Leland Irving damit der zweite offizielle Spieler für die nächste Saison. 

 

Comments