Connect with us

EBEL

EBEL: Kehrt Mathias Lange nach Österreich zurück?

Foto: stewo/ Stephan Woldron

Seit der Saison 2002/03 spielte Mathias Lange nicht mehr in Österreich. Der mittlerweile 33-jährige Klagenfurter verließ nach einem Einsatz für den KAC Österreich in Richtung Nordamerika, dort verbrachte er sieben Spielzeiten, ehe es ihn nach Deutschland verschlug. Nach einer Saison bei den DEG Metro Stars in der DEL wechselte er zu den Ravensburg Towerstars in die 2. deutsche Liga, in den beiden darauffolgenden Spielzeiten hütete er den Kasten der SERC Wild Wings und Bietigheim Steelers. Seit 2013 ist er nun bei den Iserlohn Roosters in der DEL angestellt, brachte es dort auf 167 Einsätze in der regulären Saison, dazu spielte er 15 Partien im Play-Off. 

Nun könnte es zu einem Comeback in Österreich kommen, diversen Medienberichten zufolge zeigen die Black Wings reges Interesse Lange zu verpflichten, man strebt wohl eine rein österreichische Tormannlösung zusammen mit David Kickert und Paul Mocher an. Man darf also gespannt sein, was sich in dieser Causa in den nächsten Wochen tut.

Comments

More in EBEL