Connect with us

EBEL

EBEL: Graz99ers holen neuen Verteidiger

Bild: fodo.media/Dostal

Die Moser Medical Graz99ers haben erneut am Transfermarkt zugeschlagen und Trevor Hamilton unter Vertrag genommen. Der Amerikaner unterschreibt in der Steiermark für eine Saison.

Die 99ers haben den letzten Platz in der Abwehr mit Trevor Hamilton besetzt. Der 24-Jährige ist 183 cm groß und 83 kg schwer, war zuletzt in der ECHL bei Toledo Walleye engagiert und stand mit seiner Mannschaft im Finale des Kelly Cups. In 28 Grunddurchgangsspielen scorte Hamilton als Defender 14 Punkte (5 Tore und 9 Assists) und stach auch im Playoff richtig heraus (5 Tore, 6 Assists aus 20 Spielen). Außerdem spielte der Verteidiger in der abgelaufenen Saison auch in der AHL für die Grand Rapids Griffins, dem Farmteam der Detroit Red Wings. Er absolvierte hier an der Seite von Thomas Vanek ein Testspiel, wo Hamilton auch anschreiben konnte.

Hamilton hat bereits in allen Ligen der USA (mit Ausnahme der NHL) gespielt und möchte nun einen weiteren Schritt in Richtung Profikarriere setzen. Er selbst beschreibt sich als Zwei-Wege Verteidiger, der physisch stark ist und sich in den Angriff einschaltet. Hamilton opfert sich gerne für seine Mannschaft, zeigt großen Einsatz und wirft sich so auch immer wieder in Schüsse, um diese zu blockieren. 

„Ich freue mich bereits riesig, ein Teil dieser Mannschaft zu sein und bin bereit für die neue Saison“, so der Neuzugang in einem ersten Statement. Der Defender wird Ende Juli in Graz erwartet und trägt in Zukunft die Rückennummer #55.

Aktueller Kader – 2019/2020

Tor:

Cristopher Nihlstorp (19/20)
Thomas Höneckl (19/20)

Verteidigung:

Amadeus Egger (19/20)
Erik Kirchschläger (20/21)
Oliver Setzinger (20/21)
Robin Weihager (19/20)
Philipp Lindner (19/20)
Kalle Johansson (19/20)
Trevor Hamilton (19/20)

Stürmer:

Dominik Grafenthin (19/20)
Lukas Kainz (19/20)
Kevin Moderer (20/21)
Daniel Oberkofler (21/22)
Travis Oleksuk (20/21)
Colton Yellow-Horn (19/20)
Zintis Zusevics (19/20)
Matt Garbowsky (19/20)
Dwight King (19/20)
Ken Ograjensek (19/20)
Sebastian Collberg (19/20)

Comments

More in EBEL