EBEL: 4-Spiele-Sperre für Matt Pelech

1 min read

EC Panaceo VSV Verteidiger Matthew Pelech wurde vom DOPS als zweifacher Wiederholungstäter für einen Ellbogen-Check für vier Spiele gesperrt.

Für Matthew Pelech vom EC Panaceo VSV hatte das freitägige Gastspiel in Innsbruck noch ein Nachspiel! Der Verteidiger wurde vom DOPS für einen Ellbogen-Check gegen Hai Philipp Lindner nachträglich als doppelter Wiederholungstäter für vier Liga-Matches gesperrt! Der 31-jährige Kanadier steht den blau-weißen Adlern damit erst wieder am Freitag, dem 21. Dezember 2018 im Heimspiel gegen den EC Red Bull Salzburg zur Verfügung…

>>Zum Urteil

>>Das DOPS stellt dazu folgendes Video zur Verfügung 

erstebankliga.at

 

Comments