Connect with us

Dornbirner EC

Dornbirn: Bei den Bulldogs wird es ernst

Wer wird der neue Headcoach bei den Bulldogs aus Dornbirn? Aktuell gibt es nur mehr drei mögliche Kandidaten, zwischen denen sich Alexander Kutzer entscheiden wird.

Gegenüber der „Neuen“ bestätigt Kutzer, dass es aktuell nur mehr drei Kandidaten für den Trainerjob in Dornbirn gibt. Ein Schwede, ein Finne und ein Kanadier. Jeder hat auch einen eigenen Co-Trainer ins Spiel gebracht, mit denen Kutzer nun auch noch Gespräche führen wird. Noch in dieser Woche soll es zu einer Entscheidung kommen.

Auch am Spielersektor soll sich laut der „Neuen“ einiges getan haben. Neben Rasmus Rinne und Olivier Magnan sollen auch Jerome Leduc (auch von Bozen umworben) und Brodie Reid bleiben. Offen ist noch Reid McNeill, Brian Connelly muss gehen. Dominic Haberl steht vor dem Wechsel nach Lustenau.

 

 

ring-hockey.at

Comments

More in Dornbirner EC