Browse Category

Vienna Capitals - Page 4

Vienna Capitals: Caps verpflichten Punktegaranten aus Znaim

///

Die spusu Vienna Capitals freuen sich die erste Neuverpflichtung für die neue Saison 2019/2020 bekanntgeben zu dürfen. C.J. Stretch wechselt von EBEL-Konkurrent HC Orli Znojmo in die Bundeshauptstadt. Der 29-jährige Stürmer aus den USA gilt als verlässlicher Scorer und erzielte in Europa bislang in jeder Saison mindestens 55 Punkte. 65 Punkte, 76 Punkte, 80 Punkte

Taylor Vause verlängert bei den Vienna Capitals

//

  Die spusu Vienna Capitals haben die nächste wichtige Personalie für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Die Bundeshauptstädter verlängerten den Vertrag von Stürmer Taylor Vause. Der Kanadier, in den abgelaufenen Play-Offs mit 20 Punkten (6 Tore, 14 Assists) bester Liga-Scorer, hält Wien somit auch im vierten Jahr die Treue. 65 Punkte in

Vienna Capitals: Starkbaum verlängert in der Hauptstadt

//

Nach Norwegens Stürmer Sondre Olden konnten die spusu Vienna Capitals den nächsten WM-Starter an den Verein binden. Österreichs Nationalteam-Goalie Bernhard Starkbaum wird auch in der kommenden Saison das Tor des rot-weiß-roten Eishockey-Hauptstadtklubs hüten. Bernhard Starkbaum kehrte im vergangenen Dezember, nach 13 Jahren im In- und Ausland (Schweden, Schweiz) in seine Geburtsstadt Wien zurück, wo der

Vienna Capitals: Vertragsverlängerungen und Abgänge beim Vizemeister

//

Rechtzeitig zum Start der Eishockey-Weltmeisterschaft freuen sich die spusu Vienna Capitals bekanntgeben zu dürfen, dass WM-Teilnehmer Sondre Olden auch in der kommenden Saison in Wien-Kagran auf Torjagd gehen wird. Norwegens Teamstürmer bleibt ebenso in der Bundeshauptstadt wie Riley Holzapfel und das Österreicher-Trio Mario Fischer, Ali Wukovits und Niki Hartl. Folgend finden Sie die ersten Kadernews

Vienna Capitals: Verlässt Mullen die Caps?

//

Der Vizemeister aus Wien und Verteidiger Patrick Mullen gehen wohl wieder getrennte Wege. Der während der Saison in die Hauptstadt gewechselte US-Amerikaner sammelte für die Vienna Capitals in 45 Spielen 31 Punkte. Laut Insider Bernd Freimüller gibt es allerdings keine gemeinsame Zukunft. Die Vienna Capitals haben den Abgang allerdings noch nicht offiziell bestätigt. ring-hockey.at  

1 2 3 4 5 6 34