Browse Category

KAC - Page 6

EBEL: KAC-Verteidiger gesperrt

/

Das DOPS hat Klagenfurt-Defender Adam Comrie für ein Spiel gesperrt. Grund für die Sperre ist ein Vorfall, der sich Sonntag Abend beim Spiel gegen die Vienna Capitals ereignete. Gegen Comrie war bereits wegen eines wiederholten Stockschlags gegen Wukovits eine Strafe angezeigt, doch der Verteidiger fuhr auch nach dem spielunterbrechenden Pfiff der Schiedsrichter mit dem Vergehen

EBEL: KAC verlängert vorzeitig mit Verteidiger

Verteidiger Adam Comrie hat seinen Kontrakt erneuert und sich bis zum Jahr 2020 an die Rotjacken gebunden.  Der EC-KAC freut sich, die erste Vertragsverlängerung im Hinblick auf die kommende Saison 2019/20 bekanntgeben zu können: Der im Sommer verpflichtete Verteidiger Adam Comrie hat sich dazu entschieden, seine Karriere bei den Rotjacken fortzusetzen, in der Vorwoche unterfertigte er

EBEL: Freitagsspiele läuten Winter und heiße Grunddurchgangsphase ein

////////////

Die Erste Bank Eishockey Liga startet am Freitag mit vier nationalen und zwei internationalen Duellen in den Winter. Auch am Samstag wird um Punkte gekämpft. Moser Medical Graz99ers vs. Dornbirn Bulldogs • Die Moser Medical Graz99ers (3.), bei denen Verteidiger Robin Weihager gesperrt fehlt, empfangen am Freitag in ihrem letzten Heimspiel vor Weihnachten die Dornbirn Bulldogs

EBEL: 5 Spiele zum Monatsende

//////////

Der November endet am Freitag mit fünf Spielen, u.a. steht das Verfolgerduell Moser Medical Graz99ers (2.) vs. spusu Vienna Capitals (3.) auf dem Programm oder fordert der EC Red Bull Salzburg auswärts Leader EC-KAC. Die Top 3 rittern um Platz 1 zum November-Abschluss. Vier Fakten vor den letzten fünf November-Spielen am Freitag: 1. Das Verfolgerduell

EBEL: Neal zurück beim KAC

/

Der EC-KAC verstärkt sich für die restliche EBEL-Saison mit Mittelstürmer Matthew Neal, der bereits von 2016 bis Anfang 2018 für die Rotjacken auflief. Der EC-KAC freut sich, die Verpflichtung des Kanadiers Matthew Neal bekanntgeben zu können. Der 26-jährige Mittelstürmer kehrt damit nach neun Monaten bei den Kassel Huskies in der DEL2 an seine alte Wirkungsstätte

1 4 5 6 7 8 30