Browse Category

EBEL - Page 5

EBEL: Dornbirn besetzt zwei weitere Kaderplätze!

//

Mit Verteidiger William Wrenn (USA) und Stürmer Mathias Bau Hansen (DEN) holen die Bulldogs zwei neue Spieler! William Wrenn wechselt von den Grizzlys Wolfsburg aus der DEL ins Ländle. Der 28-jährige US-Amerikaner absolvierte in seiner Karriere bisher 138 Spiele in der AHL, dazu war er bereits in Finnland und der KHL tätig. Der Däne Mathias

EBEL: Der KAC sorgt für mehr Kadertiefe!

//

Die Vertragsverlängerungen mit Michael Kernberger, Philipp Kreuzer und Daniel Obersteiner sorgen beim EC-KAC für zusätzliche personelle Variationsmöglichkeiten. Der EC-KAC hat die Zusammenarbeit mit den Eigenbauspielern Michael Kernberger und Daniel Obersteiner ebenso prolongiert wie mit dem bereits seit sechs Spielzeiten in Klagenfurt engagierten Philipp Kreuzer. Das Trio, im Depth Chart jeweils an der Schnittstelle zwischen Farmteam

EBEL: Der VSV holt einen Defender zurück in die EBEL!

//

Deutsch-Kanadischer Offensivverteidiger kommt von Iserlohn aus der DEL Nächster gelungener Schachzug des EC PANACEO VSV am Transfermarkt: Mit dem Deutsch-Kanadier Kevin Schmidt konnte der gesuchte Offensivverteidiger nach intensiven Verhandlungen aus der DEL in die Draustadt gelotst werden. Der 33-jährige, 1,85m große Linksschütze gilt als sehr guter Eisläufer mit starker Stocktechnik. Schmidt kann auf insgesamt 7

EBEL: Die Vienna Capitals komplettieren das Torhütergespann!

//

Den spusu Vienna Capitals ist am Transfermarkt ein beachtlicher Coup gelungen. Die Bundeshauptstädter verpflichteten für die vakante zweite Torhüter-Position den US-Amerikaner Ryan Zapolski. Der 32-Jährige spielte zuletzt drei Jahre lang in der KHL für Jokerit Helsinki und absolvierte bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang alle fünf Spiele für die Auswahl der USA. Ryan Zapolski

EBEL: Emilio Romig wechselt innerhalb der Liga!

//

86 Spiele hat Emilio Romig für die Vienna Capitals absolviert, nun zieht es ihn in den Westen, er hat in Dornbirn unterschrieben! In der Saison 2007/08 spielte Romig 13 Spiele in der U20 des EHC Team Wien, ehe es ihn für drei Jahre nach Tschechien verschlug, wo er für den HC Zlin in der U18

1 3 4 5 6 7 346