Browse Category

Black Wings Linz - Page 4

Linz: Black Wings machen Kickert zur Nummer 1

//

Torhüter David Kickert spielt auch 2019/20 für die LIWEST Black Wings und wird neue Nummer 1. Nächster ganz wichtiger Schritt der LIWEST Black Wings in ihrer Kaderplanung für die Saison 2019/20. Die Linzer haben sich nach langen Verhandlungen mit Torhüter David Kickert auf die Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt. Der 25-jährige Goalie hat einen Vertrag bis

EBEL: Rowe bleibt der starke Mann in Linz

/
©PSR/EHC Liwest Black Wings Linz/Eisenbauer

Die Black Wings Linz haben Head Coach Tom Rowe verlängert. Der US-Amerikaner steht damit an der Spitze einer Reihe an Kaderentscheidungen der Stahlstädter. Rowe kam im Jänner an die Donaulände und beerbte den kurz zuvor entlassenen Troy Ward. Der vierhundertsechzigfache NHLer fuhr neun Siege in zwanzig Spielen ein und bescherte den Graz 99ers eine überraschend

Linz: Die Black Wings geben erste Kaderentscheidungen bekannt

//

Nur wenige Tage nachdem die LIWEST Black Wings im Viertelfinale der Erste Bank Eishockey Liga ausgeschieden sind haben die Linzer einen ersten Grundkader für die Saison 2019/20 zusammengestellt. In den vergangenen Tagen standen neben einem Teammeeting auch zahlreiche Einzelgespräche am Programm. Gestern sprachen Trainer Tom Rowe, über dessen Vertrag man noch in Verhandlung ist, und

EBEL: Einige Abgänge bei den Black Wings Linz

/
©PSR/EHC Liwest Black Wings Linz/Eisenbauer

Für die Black Wings aus Linz ist die Saison nach der 2:3 Niederlage gegen die Graz99ers vorbei. Die Oberösterreicher arbeiten im Hintergrund allerdings bereits am Kader für die kommende Saison. Laut den „OÖN“ werden Carle, D’Aversa und Kearns voraussichtlich ihre Karrieren beenden und auch bei Torhüter Ouzas stehen die Zeichen auf Abschied. David Kickert soll die

EBEL: Graz 99ers fixieren Halbfinaleinzug in Linz

//
©PSR/EHC Liwest Black Wings Linz/Eisenbauer

In einem spannenden Spiel, das erst in der ersten Overtime nach 72 Spielminuten entschieden wurde haben die Graz 99ers ihren ersten Halbfinaleinzug in der Erste Bank Eishockey Liga fixieren können. In einer Partie, die lange Zeit durch disziplinierte Leistungen der Verteidigungsreihen geprägt war und wenige große Offensivchancen bot, erzielte Mitte des zweiten Drittels Robin Weihager

1 2 3 4 5 6 26