Browse Category

Allgemein - Page 16

Nachwuchs: U16 des EC KAC gewinnt European Rookie Cup

Nach dem Gewinn des österreichischen Meistertitels feierte das U16-Team des EC-KAC am vergangenen Wochenende auch einen schönen Erfolg auf internationaler Ebene. Der Gewinner des diesjährigen European Rookie Cup für U16-Mannschaften heißt ECKAC! Die jungen Rotjacken beendeten das Finalturnier in Székesfehérvár (Ungarn) am vergangenen Wochenende ungeschlagen und entthronten damit Gastgeber und Vorjahressieger Fehérvár A19. Der European

AlpsHL: Trotz gültigem Vertrag – Bregenzerwald überrascht über Wechsel von Putnik und Koczera

Die Verpflichtung von Putnik und Koczera durch Lustenau kam für die Wälder überraschend. Beide besaßen einen gültigen Vertrag für die kommende Saison, bevor sie der Vereinsführung vor kurzem mitteilten, bei den Löwen ebenfalls unterschrieben zu haben. Den Spielern wuden nach der Lösungsfindung dennoch keine Steine in den Weg gelegt. „Zur Konkurrenz gibt man nie gerne

Thomas Raffl:„Diese Niederlage ist natürlich sehr bitter für uns“ + Highlights zum Spiel

Es wollte heute Abend für das österreichische Nationalteam einfach nicht sein. Das Team von Roger Bader unterlag Kasachstan knapp mit 2:3. „Diese Niederlage ist natürlich sehr bitter für uns. Kasachstan ist aber sicher der Turnierfavorit”, meinte Kapitän Raffl. „Wir haben im ersten Drittel sicher zu viele Strafen genommen. Wir werden uns die Fehler ansehen und

Kärntner Eishockey: Hohenberger neuer KEHV-Präsident

Der neue KEHV Präsident heisst Herbert Hohenberger. Mit 25:16 Stimmen setzte sich Hohenberger gegenüber Ebner durch und wird somit offiziell das Amt als KEHV Präsident übernehmen. Das neue Team besteht neben Hohenberger u.a. aus Vizepräsident Klaus Hartmann, Schriftführer Peter Zürcher, Vizepräsident Michael Kummerer und Verbandskapitän Michael Löschnig.   ring-hockey.at  

Nationalteam: Österreich trifft zwei Mal auf Italien

Der Selektionsprozess innerhalb der österreichischen Nationalmannschaft nähert sich dem Höhepunkt. Die zwei Länderspiele gegen A-Nation Italien werden Aufschluss über den Kader geben. Seit Mittwoch trainieren 28 Spieler in der TWK Arena von Innsbruck, um sich für einen Platz im Kader der österreichischen Nationalmannschaft für die IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A in der Ukraine zu