Connect with us

Transfergeflüster 19/20

VSV: Unterluggauer nicht mehr Trainer

Bei der gestrigen Vorstandssitzung des EC Panaceo VSV kam zum Vorschein, dass Gerhard Unterluggauer künftig nicht mehr das Traineramt bei den Adlern inne haben wird. Für die Villacher Legende war die Doppelfunktion zu belastend und er wird sich künftig nur mehr auf die Rolle des Sportmanagers konzentrieren. Laut der KLZ stehen die Chancen auf den möglichen Nachfolger wie folgt: Kai Suikkanen (60%), Troy Ward (40%), Don Nachbaur (30%) und Leif Carlsson (10%). Außenseiterchancen demzufolge haben noch Serge Aubin, Mike Stewart und Philipp Horsky.

 

ring-hockey.at 

Comments

Advertisement

Not your language?

Meist gelesen

RH-Center

Breaking News auf dein Handy

Mathy

More in Transfergeflüster 19/20