Connect with us

Nationalteam Damen

Damen Division I: 4:2 über Ungarn – Österreich bleibt Tabellenführer

Die österreichische Damen-Nationalmannschaft bleibt Tabellenführer in der Division I Gruppe A.  Altmann und Co. setzten sich gegen Ungarn mit 4:2 durch. Am Dienstag den 18. April trifft Japan auf Norwegen, Ungarn auf Dänemark und Österreich auf Frankreich!

Ungarn war der erwartet unangenehme Gegner, Gasparics scorte in der 4.Spielminute zum 1:0. Österreich hatte aber durch Hanser (12.) die passende Antwort parat. Nach dem Mittelabschnitt führte Österreich mit 3:2, Denise Altmann machte im Schlussdrittel mit dem 4:2 alles klar. Am Ende hätte es noch einmal spannend werden können, die Ungarinnen vergaben allerdings einen Penaltyshot.

Österreich – Ungarn 4:2 (1:1, 2:1, 1:0)
Merkur Eisstadion Graz Liebenau
Schiedsrichter: HENGST Debby, KUONEN Anne Ruth und STEFKOVA Michaela
Tore:
1:0 GASPARICS Fanni (3:11/ KISS-SIMON Franciska)
1:1 HANSER Anna (11:14/ WEBER Janine, BEITER SCHWÄRZLER Eva Maria)
2:1 SCHAFZAHL Theresa (22:40/ WITTICH Charlotte, ALTMANN Denise/PP1)
2:2 DABASI Reka (31:14/ NEMETH Bernadett, TOTH Eniko/ PP1)
3:2 ALTMANN Denise (36:18/ WITTICH Charlotte, SCHAFZAHL Theresa/PP2)
4:2 ALTMANN Denise (46:09/ MEIXNER Anna, FAZOKAS Anika)
Strafen:
12 bzw 22 Minuten

Torhüterin:
Hornich T. ()

Aufstellung AUT:
Hornich T. ; Ekrt J., Kantor E., Fazokas A., Hanser A., Weber J., Beiter E.; Matzka A., Wittich C., Hummel V., Altmann D., Schafzahl T.; Lopez A., Kraus L., Vlcek M., Grascher T., Volgger S.; Pesendorfer J., Brunner M., Hybler K.

Quelle: ring-hockey.at /  ÖEHV

Comments

Advertisement

Not your language?

Meist gelesen

RH-Center

Breaking News auf dein Handy

Mathy

More in Nationalteam Damen