Ring Hockey

EBEL-Transfernews: Wen holt der KAC statt Pellegrims? Fischt Linz in Nordamerika?

Teile diese Topnews mit deinen Freunden

Mike Pellegrims wird den KAC wohl verlassen. (Bild: Dostal/fodo.at)

Der EC KAC musste sich gestern Abend zum vierten Mal den Caps geschlagen geben, dennoch können die Kärntner auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Doch nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Bei den Rotjacken steht nun die Trainersuche im Fokus, wie auch bei den Black Wings aus Linz.

Bereits im Zuge des Halbfinales gegen Salzburg wurden die Gerüchte laut, dass KAC-Coach Pellegrims die Rotjacken Richtung DEL verlässt. Der Trainer wollte sich gestern noch nicht in die Karten blicken lassen, es ist aber ein offenes Geheimnis das die nächste Station Pellegrims in Düsseldorf sein wird. Experte Bernd Freimüller, der immer gut informiert ist, bestätigt die Trainersuche des Rekordmeisters auf Twitter. Der Vizemeister dürfte bezüglich der Nationalität sehr offen sein.

Black Wings sondieren den Markt
Und auch bei den Linzern könnte sich demnächst etwas tun, angeblich sieht man sich beim Headcoach in Nordamerika um.

ring-hockey.at

Comments