Connect with us

EBEL

EBEL-Transfernews: Der Meistercoach bleibt in Wien

Serge Aubin (Foto: fodo.at/Dostal)

Er führte die Vienna Capitals zu einem Rekord nach dem anderen und zum Meistertitel in der Erste Bank Eishockey Liga. Die Rede ist von Meistermacher Serge Aubin und dieser bleibt den Wiener Fans weiterhin erhalten.

„Ich bin sehr erleichtert. Es war eine tolle Reise seit dem ersten Tag. Wir haben eine neue Identität aufgebaut und mit zwölf Siegen in Serie ist es einfach unglaublich. Wir waren eine Familie, die in die gleiche Richtung zog und es konnte alles passieren. Es war toll, es auf diese Weise zu schaffen, das kann uns keiner mehr wegenehmen. Ich war Teil einer tollen Gruppe dieses Jahr, wir haben alle hart zusammengearbeitet und es hat sich bezahlt gemacht.“

Während andere Klubs aktuell auf der Suche nach einem neuen Headcoach sind, bleibt dies den Vienna Capitals erspart. Serge Aubin hat laut „orf.at“ vor der Saison einen Zweijahresvertrag unterschrieben und wird somit auch in der kommenden Saison hinter der Bande der Wiener stehen.

 

ring-hockey.at

Comments

Advertisement

Not your language?

Meist gelesen

RH-Center

Breaking News auf dein Handy

Mathy

More in EBEL