Ring Hockey

EBEL: Rückschlag für die Rotjacken – Kapstad fällt für heute aus

Teile diese Topnews mit deinen Freunden

Der KAC muss auf Kevin Kapstad verzichten. (Photo: Red Bull/GEPA pictures/ Michael Riedler)

Der EC KAC muss vor Final-Spiel 2 einen Rückschlag hinnehmen. Die Kärntner müssen auf Verteidiger Kevin Kapstad verzichten.

Kevin Kapstad steht dem Rekordmeister aus privaten Gründen für unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung. Der Verteidiger ist bereits nach dem Spiel in Wien direkt zurück in seine Heimat gereist und wird erst für Mitte kommender Woche wieder in Klagenfurt erwartet.

 

ring-hockey.at

Comments