Connect with us

EBEL

12in12: Das große EBEL-Extra mit einer Analyse zu jedem Kader und kompakten Infos zum Saisonstart

Die Erste Bank Eishockey Liga steht in den Startlöchern und „RH“ versorgt euch noch einmal ausführlich mit allen Infos zum Saisonstart sowie den Kaderbewertungen zu jedem einzelnen Verein in der EBEL. Eine ausführliche Vorschau zur heutigen Runde gibt es hier (Vorschau 1.Runde EBEL).

12 Vereine
An der kommenden Saison nehmen insgesamt wieder 12 Vereine Teil, wie auch auf der Landkarte ersichtlich. Das sind Red Bull Salzburg, Dornbirner EC, Medvescak Zagreb, EC KAC, Villacher SV, Graz99ers, Vienna Capitals, HC Innsbruck, HC Znojmo, Fehervar AV19, Black Wings Linz und Meister Bozen.

Der Modus

Grunddurchgang: 324 Spiele im Grunddurchgang (Phase 1+2)

Phase 1: 2 Hin-/Rückrunden | 264 Spiele

Rangordnung Tabelle Grunddurchgang Phase 1 (44 Runden) 

Bei Punktgleichheit zählt direktes Duell: 

  • Mehr Punkte 
  • Bessere Tordifferenz 
  • Mehr geschossene Tore 
  • Mehr Siege nach regulärer Spielzeit in Subgruppe 
  • Mehr Siege nach regulärer Spielzeit in Gesamttabelle 
  • Ligakoeffizient

Grunddurchgang Phase 2 (Pick-/Qualification Round) NEU

  • Bei Punktgleichheit zählt die bessere Platzierung nach Grunddurchgang Phase 1 (44 Runden)

Phase 2 a) „Pick-Round“:

1.-6. von GD (Phase 1) | 1 Hin- und Rückrunde | 30 Spiele
Es erfolgt keine Mitnahme, der im Grunddurchgang (Phase 1) geholten Punkte, Bonuspunkte werden vergeben.

Phase 2 b) „PlayOff-Qualifikation“:
7. -12. von GD (Phase 1) | 1 Hin- und Rückrunde | 30 Spiele
Es erfolgt keine Mitnahme, der im Grunddurchgang (Phase 1) erreichten Punkte, Bonuspunkte werden vergeben!
Der erst- und zweitplatzierte Verein nehmen die Plätze 7 und 8 im Play-Off ein.

Playoff: VF + HF + F = „Best-of-7“ | 28 – 49 Spiele

„Pick“ für das Viertelfinale:
1. Pick-Round (PR) wählt Gegner aus PR 5.-6. und PlayOff Qualifikation 1.-2.| 
2. PR wählt Gegner aus 3 verbliebenen Mannschaften |
3. PR wählt Gegner aus 2 verbliebenen Teams | 
4. PR spielt gegen verbliebenen Gegner.

Ab dem Halbfinale hat die im GD (Phase 2) bestplatzierte Mannschaft Heimrecht gegen das im GD am schlechtesten platzierte Team (keine fixe Setzliste).

Spiele gesamt: 352 – 373

Spielwertung: 3 Pkt. = Sieg in reg. Spielzeit | 2 Pkt. = Sieg in Overtime 
1 Pkt. = Niederlage in OT | 0 Pkt. = Niederlage in reg. Spielzeit

(Foto: HCB/Vanna Antonello)

Der 1.Spieltag

Die Kaderbewertungen von Ring-Hockey.at
Die „Ring Hockey Redaktion“ startet wieder mit seinen Kaderbewertungen. Ab 13.09.2018, ab 08:00 Uhr (Reihenfolge ist neben dem Teamlogo ersichtlich) gibt es stündlich eine neue Bewertung.

Um zu den Bewertungen zu gelangen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Team. Sie kommen anschließend zum jeweiligen Kader der EBEL-Mannschaft mit den aktuellen Transfergeschehen, sowie den Neuzugängen, den Abgängen und dem derzeitigen Kader. Dabei gilt folgende Regelung: 5 Sterne sind die Beste, 1 Stern die schlechteste Bewertung.

Die Endtabelle der Redaktion sieht wie folgt aus:

Platzierung Team Bewertung RH
1.  RB Salzburg  4.5
2.  HCB Südtirol  4.3
3.  Black Wings Linz   4.0
4.   Vienna Capitals   4.0
5.  EC KAC  3.8
6.  HC Innsbruck   3.3
7.  Medvescak Zagreb   3.3
8.  Graz99ers   3.0
9.  Dornbirner EC   3.0
10.  Villacher SV   2.8
11.  Fehervar AV19   2.5
12.  HC Orli Znojmo  2.0

 

Am 13.09.2018 ab 20:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 17:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 19:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 18:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 16:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 10:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 12:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 11:00 Uhr

 Am 13.09.2018 ab 13:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 14:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 15:00 Uhr

Am 13.09.2018 ab 09:00 Uhr

 

Comments

Advertisement

Not your language?

Meist gelesen

RH-Center

Breaking News auf dein Handy

Mathy

More in EBEL