Ring Hockey

EBEL/AlpsHL: Kitzbühel holt Ex-EBEL-Crack

Bild: Red Bull/GEPA pictures/ Philipp Brem
Teile diese Topnews mit deinen Freunden

Der Tscheche ADAM HAVLIK wird Teil der Kitzbüheler Adler

Die letzte Ausländerposition haben die Adler mit dem 27-jährigen Tschechen Adam Havlik besetzt. Der Vorstand ist sich sicher, dass sich das zuwarten gelohnt hat und man mit Havlik den Spielmacher gefunden hat, der dem Team noch gefehlt hat. Der Stürmer aus Znaim hat mit seinem Heimatverein von 2011 bis 2015 in der EBEL gespielt und dort in 213 Spielen beachtliche 177 Punkte gesammelt. 2015/16 war er in der tschechischen Extraliga bei Pardubice und Zlin engagiert, ehe er 2016/17 nach Dänemark in die 1. Liga zu Herning wechselte und dort in 51 Spielen 10 Tore und 24 Assists erzielte. Letzte Saison lief er in der 1. französischen Liga für Mulhouse auf und scorte in 44 Spielen 12x und verbuchte dabei 21 Assists. Beste Voraussetzungen also um die Adler aus der Hahnenkammstadt in das Play-Off zu führen. 

EC Kitzbühel

Comments